Die UFO-Akten 30 - Kinderschreck - von Oliver Miller

Oliver Miller
DIE UFO-AKTEN
Kinderschreck
Band 30
Erschienen am 15.11.2022
Cover von Shutterstock

In der Kleinstadt Salmon, Idaho, berichten mehrere Grundschüler von einem Wesen, das nachts aus ihren Schränken kroch – eine dunkle Gestalt mit leuchtend blauen Augen. Da es aber keine Beweise gibt und niemand zu Schaden kam, stellt die Polizei ihre Ermittlungen bald wieder ein. Einige Eltern, die ihren Kindern glauben und nicht von bloßen Albträumen ausgehen, alarmieren die lokalen Medien. Dort wird das Thema dankbar aufgegriffen mit Schlagzeilen wie „Albtraum oder Monster? Rätselhaftes Phänomen in Salmons Kinderzimmern“. So wird auch Senator Campbell auf das mysteriöse Geschehen aufmerksam, und er bittet Cliff und Judy, sich des Falls anzunehmen. Denn ebensolche Beobachtungen wurden bereits Ende der 1980er-Jahre in der Region gemacht!

Ein zunächst sehr unspektakulärer Fall, bei dem ich mich zwischendurch frage, warum dieser überhaupt solche Wellen schlagen sollte, entwickelt sich im Laufe des Romans zu einem sehr guten Mysteriethriller. Grundsätzlich gefällt mir Oliver Millers Schreibstil und Erzählweise super und er ist eine echte Bereicherung für die Serie. In diesem Roman schickt er viele neue Protagonisten ins Rennen, was mich zwischendurch doch etwas überfordert. Doch dies tut dem Lesevergnügen keinen Abbruch. Das Ende ist spannend und spektakulär wie die Hintergründe zum Kinderschreck, die nicht in Gänze, aber schon sehr gut aufgedeckt werden. Am Ende lässt Miller auch Spielraum für den weiteren Ausbau dieses Phänomens. Wie es sich in den gesamten Kanon der Serie eingliedern wird, werden wir noch abwarten müssen. Zumindest die Leser, die die alte Serie nicht kennen. So machen die UFO-Akten Spaß und die neuen Beiträge sind echt zeitgemäß und bringen das alte Akte X-Feeling wieder zurück.

Fünf Sterne!
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bastei-Seriencrossover John Sinclair - Professor Zamorra - Dorian Hunter

Gespenster-Krimi 77 - Der Vampir von Rom - von Michael Schauer

Castor Pollux 1 - Gladiator der Finsternis - von Michael Schauer