Professor Zamora 1253 -Der steinerne Blick - von Ian Rolf Hill

Ian Rolf Hill 
PROFESSOR ZAMORRA 
Der steinerne Blick
Band 1253
Erschienen am 07.06.2022
Cover von Shutterstock

„Ist da jemand?“
Louis Thomas richtete sich hinter dem Motorrad auf, an dem er seit fast zwei Stunden werkelte. Vergebens wartete er auf eine Antwort. Dabei war er überzeugt, sich nicht getäuscht zu haben. 
Das Rasseln war so laut gewesen, dass es sogar das Gedudel des Radios übertönte.
Mit zwei Schritten war Louis bei dem altmodischen Gerät und schaltete es aus. Die einsetzende Stille war bedrückend. Unwillkürlich hielt der Lehrer den Atem an. Gespannt darauf, ob sich das Geräusch wiederholte ...


Die Geschichte um Noah Moréll war noch nicht zu Ende erzählt. Im vorliegenden Zamora widmet sich Ian Rolf Hill erneut dem gefährlich parabegabten Jungen und seiner imaginären Schwester Charlotte. Und wieder sorgt er unter dem erlittenen Trauma und den Eindrücken des Films "Kampf der Titanen" für die Materialisierung von Medusa und Co. in unserer Welt. Während Nicole, Lucy und Elanyna und die anderen Schlossbewohner auf herkömmliche Art versuchen den Monstern Herr zu werden, dringen Zamorra und Delius Leerte ein weiteres Mal ins Unterbewusstsein des Jungen vor, um sich dort den Titanen und der toten Schwester zu stellen.

Die Geschichte selbst hat mich noch mehr gepackt als der erste Teil und enthielt einige schöne klassische Horrorszenen, die mich wirklich schaudern ließen. Das Ganze macht natürlich noch mehr Spaß, wenn man diesen Kultfilm (wie ich) schon unzählige Male gesehen hat und ihn scheinbar ebenso liebt wie der Autor selbst. Hinzu kam noch die dramatische Handlung um Elanya, die mich total mitfiebern ließ. Lucia wird ein immer stärkerer Charakter. Und auch das Schicksal von Noah hat mich am Ende sehr berührt. Eine dramatische, spannende und zugleich tragische Geschichte die dieses Kapitel beendet und fünf Sterne verdient. In Merlins Stern im Innenteil des Romans gibt es diesmal auch noch einen schönen Einblick, wie Florian Hilleberg zu Zamora gefunden hat und die Innenseiten des Covers ziert ein tolles Poster von Chateau Montagne. 

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bastei-Seriencrossover John Sinclair - Professor Zamorra - Dorian Hunter

Gespenster-Krimi 77 - Der Vampir von Rom - von Michael Schauer

Castor Pollux 1 - Gladiator der Finsternis - von Michael Schauer