Donnerstag, 31. Dezember 2020

Maddrax 546 - Magische Allianzen - von Lucy Guth

Geschrieben von Lucy Guth
Erschienen am 22.12.2020
Cover von Shutterstock

Euree ist das nächste Ziel der Freunde. Genauer gesagt, Paris und Berlin, wo ebenfalls Portale entstanden sind. Doch die Stadt an der Seine ist zum Friedhof geworden, in den nur wenige Überlebende aus der Parallelwelt zurückkehren wollen. Für diese gut zweihundert Menschen könnte die Zukunft in Berlin liegen - falls es gelingt, sie sicher dorthin zu bringen. Rulfan nimmt sich ihrer an, während Matt, Aruula und Worrex vorausfliegen. Dieser Austausch gestaltet sich ungleich riskanter. Um die "Hexen"...

Auch in der dunklen Zukunft der Erde gibt es aktuell eine Flüchtlingskrise und Matt, Aruula und Worrex kümmern sich nicht nur um die Versiegelung der bisher aufgetretenen Weltenwechselportale, sondern betreiben nebenbei auch noch Flüchtlingspolitik. In diesem Roman geht die Reise nach einem kurzen Abstecher in Paris nach Berlin. Und wieder stellt sich für viele Menschen die Frage, gehen oder bleiben. Während einige Pariser sich für eine Zukunft in Berlin entscheiden und sich organisiert dorthin auf den Weg machen, wollen auch die freundlichen Taratzen von Paris in der neuen Welt bleiben. Unser Weltentournee-Trio muss sich dann in Berlin noch mit der Inquisition und den Hexen auseinandersetzten und auch dort für Ordnung sorgen und die Protagonisten zu einer Entscheidung animieren. 

Dieser illustre Roman bietet ziemlich viel Stoff und viele kleine Sidekicks die Spaß gemacht haben. Alleine die Reise der Pariser wäre einen eigenständigen Roman wert gewesen. Die Hexenthematik kam dagegen für meinen Geschmack in nur zwei Romanen etwas zu komprimiert daher. Die Geschichte war aber zu jeder Zeit unterhaltsam und verdient vier Sterne. Dazu ein im wahrsten Sinne bildhübsches Cover, das aber nur bedingt zum Inhalt passt.

Es gibt für mich noch einen kleinen Wermutstropfen, der jedoch die Qualität der Einzelromane nicht tangiert. Alle Portale einmal bei der Entstehung zu behandeln und jetzt noch einmal zur Versiegelung alle abzuklappern, fand ich in der Storyline jetzt nicht so prickelnd. Da hätte ich mir vielleicht eine andere Lösung mit einer späteren Rückkehr zu einigen Arealen gewünscht.

⭐️⭐️⭐️⭐️

Keine Kommentare:

Kommentar posten